kommunikationund beteiligung

Ein häufig vernachlässigter Aspekt der Digitalisierung ist die richtige Einbindung aller Beteiligten. Dabei entscheidet sich oftmals an genau dieser Stelle der Erfolg eines Projekts: Erschließen sich den Bürger*innen Sinn und Zweck einer Maßnahme? Können sie eigene Ideen wirksam einbringen? Oder dominieren Kritik und Unverständnis? Um einen konstruktiven Austausch zwischen Projektträger und Stakeholdern zu gewährleisten, bieten wir verschiedene Produkte aus dem Bereich Kommunikation und Beteiligung an.

RICHTIG BETEILIGENMENSCHEN BEGEISTERN

Gute Beteiligung findet auf Augenhöhe statt. Sie folgt klaren Regeln, ist vom Ergebnis her offen und spielt sich dennoch in einem definierten, verständlichen Rahmen ab. Mit unseren Beteiligungskonzepten nach Maß sowie einem professionellen Stakeholdermanagement stellen Sie sicher, dass ihre Beteiligung diese Kriterien erfüllt.

Kommunale Digitalisierungsprojekte sollten in eine umfassende Kommunikationsstrategie eingebettet sein. Dies reicht von einer strategischen Planung der Öffentlichkeitsarbeit bis zur Vorbereitung auf mögliche Maßnahmen der Krisenkommunikation. Das ZDE verfügt hier über umfassende Kompetenz, die als Baustein im Rahmen der individuellen Strategie abgerufen werden kann.

 Was wir für Sie tun können:

  • PBedarfsanalyse: Welche Anforderungen bestehen an Ihre Kommunikation und Beteiligung?
  • PAbleitung individueller Ziele
  • PStakeholder- und Issues-Management, Zielgruppenanalyse
  • PKonzepte und Strategien für den Bereich Kommunikation und Beteiligung, analog, digital und hybrid
  • PPlanung und Durchführung von Beteiligungsformaten
  • PKampagnenentwicklung
  • PÖffentlichkeitsarbeit und strategische Kommunikation
  • PEinbettung in Ihre Gesamtstrategie für die Digitale Zukunft

DIE TECHNISCHEGRUNDLAGE

Auch für die technische Seite der Beteiligung stehen wir Ihnen gerne als Partner zur Seite. Das Aufsetzen und Betreuen von individualisierten Beteiligungsplattformen ist Teil unseres Leistungsportfolios.

Basis für unsere Plattformlösung ist die weltweit in vielfältigen Anwendungen bewährte Consul-Software, die wir gerne an die Wünsche unserer Kunden anpassen: Von einfachem Feedback über Vorschlagsmanagement, digitale Diskussionsrunden, Umfragen und Abstimmungen hin zum Bürgerhaushalt – wir liefern die passende Lösung.

 Was wir für Sie tun können:

  • PBedarfsanalyse: Was muss Ihre zukünftige Beteiligungsplattform können?
  • PEntwicklung ihrer bedarfsangepassten Beteiligungsplattform mit individuellen Designelementen
  • PBetrieb unter eigener Domain
  • PIndividuelle Anpassung der möglichen Beteiligungs-Interaktionen, Regeln und Nutzerrollen gemäß ihren Zielgruppenvorstellungen
  • PDSGVO-konforme Umsetzung
  • PKommunikation mit Partizipierenden über Textnachrichten
  • PRobustes, „pflegeleichtes“ System
  • PNutzerzentriertes Design für intuitive Bedienung
  • PBei Bedarf Einbindung analoger Beteiligungsformate (Workshops etc.)
  • PBegleitende Kommunikationsberatung auf Wunsch: So erreichen Sie Ihre Zielgruppen!
  • POpen Source-Architektur ermöglicht einfache Übernahme und ggf. Weiterentwicklung der Plattform durch Ihre IT
  • PEinbettung in Ihre Gesamtstrategie für die Digitale Zukunft

Kommunikation und BeteiligungReferenzen